Termine und Veranstaltungen

Ein Rück- und Ausblick
Es war einmal, vor ungefähr 10 Jahren, als einige weitsichtige Frauen in unserer Gemeinde die Idee hatten, ehrenamtlich einen Mittagstisch für Jedermann anzubieten: Den Mehr-Generationen-Mittagstisch! Am Anfang gab es ganz viele Fragen, die wir uns gestellt haben:

  • Wollen wir uns das Essen aus der Jugendwerkstatt bringen lassen?
  • Wollen wir selber einkaufen und frisch kochen?
  • Finden wir genug Helfer und Helferinnen?
  • Welchen Namen wollen wir uns geben?
  • Werden überhaupt genug Gäste kommen?

Alle diese Fragen haben sich in den letzten 10 Jahren wie von selbst geklärt. Wir kochen frisch, bevorzugen regionale Lebensmittel, kochen nach Oma`s Rezepten, mit guter Butter und ganz viel Liebe, probieren aber auch mal etwas Neues.
Einige unserer Mitstreiterinnen können insbesondere aus Altersgründen nicht mehr dabei sein, einige sind schon verstorben. Allen unseren Helferinnen und Helfern gilt unser besonderer Dank für die wöchentliche Unterstützung in den letzten 10 Jahren. Ihre Tipps und Kniffe, die Würzmischungen der Soße, die Wirkung von Muskat und dass an Kohl Fett gehört, beherzigen wir noch immer.

Die große Freude am gemeinsamen Kochen ist auch in unserem veränderten Team ungebrochen. 10 Jahre Mega-Mittagstisch wäre aber nicht ohne Sie/Euch als unsere Gäste möglich gewesen. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Wir spüren Gottes Segen über unserer Gemeinschaft.
Ab März wollen wir den Mega-Mittagstisch wieder regelmäßig anbieten und das 10-jährige Jubiläum am 4. März 2022 ab 12 Uhr mit vielen Gästen feiern.
Zur Begrüßung starten wir mit einem prickelnden Glas Sekt für alle Gäste. Mit Grünkohl und Bregenwurst geht es deftig weiter, eine leckere Zitronencreme bildet den Abschluss. Danach gibt es ein Tässchen Kaffee und ein Stück Geburtstagstorte,…und alles wird gut.

Wir freuen uns auf viele Gäste
Das Mega-Mittagstisch-TeamMEGA-Mittagstisch

Mega Mittagstsich Von 12 bis 14 Uhr öffnen wir dann unser Gemeindehaus für Jung und Alt und laden zum Mehrgenerationen (MEGA) Mittagstisch ein. Ein Team von ca. 20 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen kocht ein leckeres Menü, zu dem ca. 100 Kinder, Erwachsene und Senioren aus unseren Orten Frielingen, Horst, Meyenfeld kommen. Auch Sie sind herzlich eingeladen! Egal, ob Sie sich mit Freunden im Gemeindehaus verabreden, oder einfach spontan hereinschauen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Damit die Kosten für die Lebensmittel gedeckt werden, bitten wir um eine Spende.

Der MEGA-Mittagstisch möchte auf die veränderten Bedingungen unserer Zeit reagieren. Aufgrund des demographischen Wandels leben auch in unseren Orten immer mehr Menschen allein. Gleichzeitig  gibt es immer mehr Kinder, die ältere Menschen in ihrem näheren Umfeld nicht erleben, weil Oma und Opa einen anderen Wohnort haben. Der gemeinsame Mittagstisch ist ein Angebot für Menschen verschiedenen Lebensalters, um sich ungezwungen zu begegnen und das Miteinander der Generationen fördern. Die Gäste erfahren nicht nur, was gerade in der Gemeinde aktuell ist, sondern finden oft auch ein offenes Ohr für ihre persönlichen Anliegen.

Wenn Sie näher über den Mittagstisch informieren oder im Team der Küchenfeen mitarbeiten möchten, rufen Sie unsere Leiterin des Projekts, Frau Marion Weber, Telefon 05131/52148 an.

Den Speiseplan finden Sie ►hier oder auch im aktuellen ►Gemeindebrief.

Lied: O Haupt voll Blut und Wunden

Lied: Er ist erstanden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.